Uniklinik RWTH Aachen, Isotopenlabor

Für die Uniklinik RWTH Aachen übernahmen wir die Erneuerung der raumlufttechnischen Anlagen, einschließlich der MSR-Technik (Lüftungsanlagen, Brandschutzklappen und Raumregelkreise).

Die Sanierung erfolgte dabei im laufenden Betrieb. Zusätzlich wurde die Technikzentrale um eine bauliche Erweitung ergänzt, um dem erhöhten Platzbedarf nachzukommen.

Bauherr : BLB NRW Aachen für das Universitätsklinikum Aachen AöR
BGF: 2.200 m² einschl. Technikanbau
Fertigstellung : 06/2009 – 12/2010 / 07/2010 – 06/2011 inkl. Planungszeit
Baukosten (netto) : 3.400.000 EUR
Leistungen BFT:
Gesamtplanung
Leistungsphasen 2 - 8 (Objektplanung, Tragwerksplanung, Technische Ausrüstung),
SiGeKo, Wärme- und Schallschutz (BFT Cognos GmbH)